BürgerEnergiegenossenschaft
Region Wangen im Allgäu eG


Windkraftanlage "Länge"
Nähere Informationen zu unserer Beteiligung am Windkraftprojekt "Länge" finden Sie unter dem hier eingefügten Link:
www.windpark-laenge.de

Aktueller Stromertrag:

Der aktuelle Stromertrag aus unserern PV-Anlagen ist im März 2017 mit  44 MWh  = 102 KWh/KWp überdurchschnittlich gut!
Ebenso liegen die Erträge aus den Monaten Mai mit rd. 62 Mwh und Juni mit rd. 66 MWh deutlich über dem Durchschnitt.

Generalversammlung im Jahr 2017

Die diesjährige Generalversammlung fand wieder im Dorfgemeinschaftshaus in Deuchelried statt.
Termin war Dienstag, der 20. Juni 2017, Beginn war um 18.30 Uhr.
Vielen Dank der großen Anzahl interessierter Teilnehmer. Der Termin der Versammlung mit der Tagesordnung wurde am 07.06.2017 in der Schwäbischen Zeitung öffentlich bekannt gemacht. 
In der diesjährigen Generalversammlung stand auch wieder die Wahl des Aufsichtsrates an.  Erfreulicher weise hat sich eine große Anzahl "alter" Aufsichtsräte bereit erklärt, dieses Ehrenamt für weitere drei Jahre auszuüben. Hier ein Bild des neu gewählten Aufsichtsrates.
 







 

Der neue Aufsichtsrat bestehend aus den Mitgliedern (von links nach rechts:)

Wolfgang Friedrich (Vorstandsmitglied), Christoph Müller (Vorstandsmitglied)

Dr. Johannes Aschauer (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender)

Hans-Dieter Dörr (Schriftführer), Michael Lang (Aufsichtsratsvorsitzender)

Hans Roman, Anton Glatthaar, Paul Schwarz, Walter Gebhard

Lothar Krug, Prof. Dr. Klaus Müller, Carmen Cremer

Günther Engler, Rolf Haag

Nicht mit auf dem Bild sind Fr. Christine Bucher und Hr. Thomas Landsbek

Wolfgang Friedrich wird neuer BEG-Vorstand

Siegfried Bühner hat seinen Posten als Vorstand der Bürgerenergiegenossenschaft  (BEG) aufgegeben. OB Michael Lang hat dessen Nachfolger Wolfgang Friedrich und den bisherigen Vorstand Christoph Müller zu ihrer Wahl beglückwünscht.

Der Aufsichtsrat der BEG hat die beiden Vorstände neu bestellt. Mit Wolfgang Friedrich löst der ehemalige Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Wangen Siegfried Bühner als Technikvorstand ab. Christoph Müller wurde als Finanzvorstand für weitere drei Jahre bestellt.

Siegfried Bühner war seit der Gründung der BEG im Dezember 2008 Vorstand und widmete sich der Genossenschaft und ihrer technischen Anlagen mit hohem Engagement. In den knapp sechs Jahren setzte Bühner sämtliche zehn Photovoltaikanlagen als Vorstand um. Er zieht sich auf eigenen Wunsch aus gesundheitlichen Gründen aus der Vorstandschaft zurück.

Oberbürgermeister Michael Lang würdigte als Vorsitzender des Aufsichtsrates die jahrelange ehrenamtliche Arbeit Bühners und dankte ihm für sein sehr großes Engagement beim Aufbau der BEG. Gleichzeitig zeigte sich Lang erfreut darüber, dass mit Wolfgang Friedrich ein idealer Nachfolger gefunden werden konnte, der das zweiköpfige Vorstandsteam ergänzt. Der Ingenieur leitete 26 Jahre lang das Tiefbauamt bei der Stadt. Friedrich und Müller sind auf drei Jahre bis 2017 in ihre Ämter abbestellt.

Wolfgang Friedrich wird neuer BEG-Vorstand

Siegfried Bühner hat seinen Posten als Vorstand der Bürgerenergiegenossenschaft  (BEG) aufgegeben. OB Michael Lang hat dessen Nachfolger Wolfgang Friedrich und den bisherigen Vorstand Christoph Müller zu ihrer Wahl beglückwünscht.

Der Aufsichtsrat der BEG hat die beiden Vorstände neu bestellt. Mit Wolfgang Friedrich löst der ehemalige Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Wangen Siegfried Bühner als Technikvorstand ab. Christoph Müller wurde als Finanzvorstand für weitere drei Jahre bestellt.

Siegfried Bühner war seit der Gründung der BEG im Dezember 2008 Vorstand und widmete sich der Genossenschaft und ihrer technischen Anlagen mit hohem Engagement. In den knapp sechs Jahren setzte Bühner sämtliche zehn Photovoltaikanlagen als Vorstand um. Er zieht sich auf eigenen Wunsch aus gesundheitlichen Gründen aus der Vorstandschaft zurück.

Oberbürgermeister Michael Lang würdigte als Vorsitzender des Aufsichtsrates die jahrelange ehrenamtliche Arbeit Bühners und dankte ihm für sein sehr großes Engagement beim Aufbau der BEG. Gleichzeitig zeigte sich Lang erfreut darüber, dass mit Wolfgang Friedrich ein idealer Nachfolger gefunden werden konnte, der das zweiköpfige Vorstandsteam ergänzt. Der Ingenieur leitete 26 Jahre lang das Tiefbauamt bei der Stadt. Friedrich und Müller sind auf drei Jahre bis 2017 in ihre Ämter abbestellt.

Software CMS - a big picture

Besichtigung Windpark Berghülen

Am 07.10.2013 fand eine Besichtigung des Windparks in der Gemeinde Berghülen im Alb-Donau-Kreis statt. Die BürgerEnergie-genossenschaft hat sich hier in Form eines partiarischen Darlehens eingebracht. Die ausgebuchte Fahrt gab den Mitgliedern die Möglichkeit, sich vor Ort über die Anlagen zu informieren. Das erste Bild zeigt den Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Herrn Oberbürger-meister Michael Lang im Gespräch mit Vertretern der EnBW, daneben Bürgermeister Mangold, Berghülen, weiterhin die beiden Vorstände Herrn Bühner und Herrn Müller, Herrn Huber von der Geschäftsstelle sowie mitgereiste Interessierte.

Software CMS - a big picture
Software CMS - a big picture
Software CMS - a big picture
Software CMS - a big picture
Software CMS - a big picture